| WIGGER |ARCHITEKTEN
xINFOSx|xxARCHITEKTURxx|xPROJEKTEx

x
xx>

Wohnhaus
HERRSCHAFTSWEG 9, GRINDELWALD
3-Fam.-Haus 1927
Umbau EG, Renovation 2013


Die Berge sollen von jedem Winkel des Wohnens erblickt werden können. So der Wunsch des Bauherrn.

Diese Vorgabe erforderte das Öffnen der Grundrisse. Mittels ausgesprochen dünner statischer Verankerungen konnten die Decken durchgehend flächig gehalten werden. Eingangssituation, Ess- und Wohnbereich lassen nun, gänzlich geöffnet, Übersicht und helles Wohnen zu. Durchblicke scheinen fast wie Bergluken, dahinter sich überraschend ein neuer Raum erschliesst.
Eiche, der in Bergen geeignete Bodenbelag, wirkt - leicht aufgehellt und pigmentiert - frisch und erdet. Wandkeramik mit perlmutterner Oberfläche schimmert pastellfarben im richtigen Lichteinfall.
Die Materialauswahl ist bewusst in Schweizer Produkten gehalten.

Perlmutt [Materialität]
Die perlmutterne Oberfläche der Keramikplatten taucht das Bad in eine schimmernde Erinnerung.



| WIGGER |ARCHITEKTEN
Dornacherstrasse 192xxPostfachx4018 Baselxxxirene.wigger@wiggerarchitekten.chxxxT 061 361 37 66xxF 061 363 97 68xxN 078 848 92 16
x